Gruppen

FILMRUNDE:
Beginn 2017 
Nach der Letztjährigen Serie “Meisterwerke der 50iger Jahre” beschäftigen wir uns in der diesjährigen Serie mit Filmen aus den  40iger und 60iger Jahren. Organisation und Filmauswahl: Andreas Rosner, Theodor

Filme:
Begegnung/Brief Encounte
Der Schatz der Sierra Madre
Mann im Schatten
Elf Uhr nachts
Unter der Brücke
Wie ich lernte die Bombe zu lieben
Gefährliche Begegnung
Die Mörder sind unten uns
Belle de jour-Schöne Tage
M Eine Stadt sucht einen Mörder
Herbstsonate
Bestie Mensch
Martha
Taxi Driver
Diva
Metropolis
Das Spinnennetz
Belle de jour – Schöne Tage
Broken Silence (Filmabend in Bad Aussee)

 

Philosophie
Beginn 2014
Themen:
Zeit
Jenseits
Realität
Ästhetik
Thomas Nagel: “Geist und Kosmos”
Seriosität und Synchronozität
Ästhetik des Schrecklichen
Hat die Philosophie die soziale Gesinnung unserer Gesellschaft zum besseren hin verändert ?
Marin Heidegger: Freiheit
Freiheit: Dostojewskijs
Wissen oder Glück
Bringst das Erreichen vorgegebener Gesundheitswerte Glücksgefühle?
Immanuel Kant (1724-1804)
Magie
Identität
Arthur Schopenhauer  (22.02.1788-21.09.1860)
Trieb und Wille (Friedrich Nietzsche) 
Friedrich Nietzsche (1844-1900)
Nihilismus / Existenzialismus
“Die Welt kennt nichts heiliges mehr” und “Wir wollen nicht erwachsen werden”
Was ist Kommunikation
Moral Teil I
Moral Teil 2
Rituale und Symbole (am 31.12.2017 Silvester)
Geld
Die Seele des Menschen im Kapitalismus Teil I
Die Seele des Menschen im Kapitalismus Teil II
Heurigenbesuch (Muth)
Sehnsucht
Würde I
Würde II
Das ganze ist mehr als die Summe seiner Teile
Schulzwang
Georg Friedrich Hegel (1770-1831)
Eine Absage von Walter Toman: “Man macht nur das, Wass man wirklich will. ” Was man nicht macht, will man nicht wirklich”.
Gespräch mit Dr. Elisabeth Winter Gespräch über Medizin und Philosophie und/oder Heilkunde & Weisheit
Michel de Montaine
Taoismus
Axiome
Warum besuchen wir eine PhilosophierundKann ein mensch seine Vorurteile überwinden?

Treffen bei Heurigen Selbstorganisation
Auf Augenhöhe miteinander sein und Tendenzen in der Gesellschaft
Philosophie in Bad Aussee
Haussen (nach einem Besuch von zwei Vorträgen in der Parapsychologischen Gesellschaft in Wien)
Idealismus und Realität
Unterbrechung der Philosophischen Treffen, wegen Corona
Freiheit als Reduktion
Philosophie in Bad Aussee: Wie gut können wir/ jeder für sich mit dem Chaos dieser Zeit und im allgemeinen umgehen?
Gruppenspiel: Ich bin Du, Du bist Ich (Schattenspiel nach C.G. Jung)

Zusammenfassung: Montaine

Zusammenfassung: Was ist Tao

Zusammenfassung: Was ist Kommunikation-